2.Männer

"Zweite" wird Zweiter beim VPV-Cup

Nach dem 7:1 Sieg über die zweite.Mannschaft des Schönwalder SV am Sonnabend, präsentierte sich Fortunas "Zweite" bereits einen Tag später beim gut besetzten VPV-Hallencup in Fürstenwalde erneut in Spiel- und Torschusslaune. Mit nur einer Niederlage in den Gruppen- und Vorrundenspielen zog das Team in das Endspiel ein, musste sich hier allerdings den stark auftrumpfenden A-Junioren von Union Fürstenwalde geschlagen geben. Mit Mario Schober und Tony Zimmermann wurden zwei Fortunen als bester Torhüter und bester Spieler geehrt.