B1-Junioren

Gegen den Tabellenführer erfolgreich

Punktspiel: SG Michendorf - Fortuna Babelsberg   0 : 1 (0:0)

Nachdem am letzten Wochenende der Start in die Punkterunde mit dem Spiel beim ESV Lok Elstal ausfiel, ging es für das Fortuna-Team am Sonntag, den 11.03.2018 zum ungeschlagenen Tabellenführer SG Michendorf. Gleich mit Spielbeginn setzte man den Gegner immer wieder unter Druck, zwang ihn zu Fehler und versuchte selber mit schnellem Spiel nach vorn zu Torchancen zu kommen. Das klappte vor allem in der 1.Halbzeit gut. Auf gleich sieben gut heraus gespielte Torchancen brachte man es, einzig das Verwerten war nicht zufriedenstellend. Wenn selbst beste Torchancen nicht helfen, so muss eine Standardsituation helfen. Eine Freistoßflanke von der rechte Seite kurz hinter der Mittellinie von Max geschlagen, senkte sich zur Freude der Fortunaspieler ins Michendorfer Tor zur 1:0-Führung. Auch danach hatte man auch noch Torchancen das Spiel vorzeitig zu entscheiden. Da dies nicht gelang, musste man bis zum Schluss inklusiver 5 Minuten Nachspielzeit bangen. Der Gastgeber startete noch mal eine letzte Offensive. Doch mit einer „Klasse“-Teamleistung brachten die Fortunen den 1:0-Sieg völlig verdient nach Hause. Damit ist das Rennen an der Tabellenspitze wieder spannend. Gleich 6 Teams streiten um den 1.Platz in der Havellandliga.

Am Samstag, den 17.03.2018 geht es daheim im Punktspiel gegen SV Dallgow 47. Treff für die Fortunaspieler ist um 10:15 Uhr auf dem Stern-Sportplatz. Über Unterstützung würde sich das Team sehr freuen.