C1-Junioren

 c1 junioren

Jahrgang: 2003

Training: Montag und Donnerstag 17:30-19:00 Uhr

Trainer: Michael Lutzmann

Co-Trainer: N.N.

Betreuerin: Grit Macholl

C1 – 7 Tage 4 Turniere

https://www.facebook.com/FortunaBabelsberg2003er/

Um uns auf die Endrunde der Hallenkreismeisterschaften vorzubereiten, nutzten wir die uns gegeben Möglichkeiten in der Weihnachtspause, um alle 21 Jungs im Team in Form zu halten.

Der erste Termin waren die von Babelsberg 03 ausgerichteten Stadtmeisterschaften am 27.12.2017. Die Gruppenauslosung vor Ort meinte es nicht so gut mit uns. In unserer Gruppe befanden sich die Gruppenersten der Brandenburgliga (Babelsberg 03) und der Landesklasse (FSV Babelsberg 74) sowie Concordia Nowawes. Eine knappe Niederlage gegen den FSV (2:3), ein Unentschieden gegen Concordia (1:1) und die Niederlage gegen Babelsberg 03 (0:5) reichten nur für das Spiel um Platz 7 gegen den Brandenburgligisten Potsdamer Kickers. Nach spannenden 12 Minuten hatten wir im Endscheidungsschießen das bessere Ende für uns (8:7).

C1 Stadtmeisterschaften B03 500x375

Bereits am nächsten Tag folgte ein weiterer Teil der Mannschaft der Einladung der Spielgemeinschaft Ludwigsfelde/Siethen. Es traten 8 Teams in 2 Gruppen an. In unserer Gruppe hatten wir es mit dem späteren Turniersieger Spg. Ludwigsfelde Siethen (1:1), Grün Weiß Großbeeren (0:1) und dem FSV Luckenwalde (1:3) zu tun. Ob es an der späten Anstoßzeit (18 Uhr) oder an dem Bandenspiel (anstatt Futsal) lag, dass die Konzentration nicht bis zum Ende der Spiele reichte und wir immer kurz vor Schluss entscheidende Gegentreffer einstecken mussten, ist schwer zu sagen. Das war nicht unser Abend.

C1 Lu 6 500x375

C1 Lu 7 375x500

C1 Lu 1 500x375

C1 Lu 2 500x375

Am nächsten Morgen richteten wir dann unser eigenes Hallenturnier in der Heinrich – Mann – Allee aus. Vier Teams aus Brandenburg (U15 Spg Ludwigsfelde/Siethen, U15 Potsdamer Kickers, U14 Babelsberg 03 und wir) sowie vier Berliner Teams (U15 SV Empor Berlin, U14 BFC Dynamo, U15 TSV Mariendorf, U15 SC Minerva) traten in zwei Gruppen an. Wir spielten Futsal, in Vorbereitung auf die Endrunde der HKM. Nach 3 spannenden Spielen in der Vorrunde (1:1 gegen BFC Dynamo, 2:1 gegen Spg Ludwigsfelde/Siethen, 3:1 gegen SV Empor) spielten wir als Gruppenerster im Halbfinale gegen den TSV Mariendorf als Gruppenzweiter der Gruppe B. Die Entscheidung fiel im Entscheidungsschießen (4:3 für Fortuna). Im Finale erwartete uns dann wieder der SV Empor Berlin. Als guter Gastgeber 😉 unterlagen wir mit 1:3 und konnten uns so den zweitgrößten Pokal sichern.

C1 eigenes HT 4 500x375

C1 eigenes HT 3 500x375

C1 eigenes HT 5 500x375

Gleich nach dem Jahreswechsel folgten wir der Einladung der Potsdamer Kickers. Gespielt wurde wieder in der Heinrich – Mann – Allee und wieder Futsal. Dieses Mal hieß der Modus „Jeder gegen Jeden“. Nach Spielen gegen den FSV Babelsberg 74 (0:1), SV Concordia Nowawes (2:0), Potsdamer Kickers I (1:2), Potsdamer Kickers II (2:0), SG Bornim (0:2) sowie Lok Eberswalde (3:2) landeten wir auf einem guten 4. Platz im Mittelfeldplatz.

C1 Kickers HT 1 500x375

C1 Kickers HT 3 500x375

Nun lassen wir uns am Sonntag bei den HKM in der Sporthalle der BBIS überraschen … mehr Vorbereitung geht nicht 😉

C1 meldet sich zurück

https://www.facebook.com/FortunaBabelsberg2003er/

15.10.2017 C-Junioren Landesklasse Fortuna Babelsberg I – Spremberger SV 6:1 (3:1)

Endlich war es soweit, der erste Dreier in der Landesklasse wurde eingefahren und der Sprung aus dem Abstieg geschafft.

Nachdem wir in der Vorwoche etliche Ausfälle zu beklagen hatten, konnten heute einige Spieler wieder zum Team dazu stoßen. In der Aufstellung variabler, machten wir sofort Druck und konnten durch zwei schnell vorgetragene Angriffe mit 2:0 in Führung gehen. Das tat schonmal gut. Von den Gästen war nun ein Aufbäumen spürbar, was in der 30. Minute zum Anschlusstreffer führte. Davon unbeeindruckt spielten wir mutig weiter und stellten vor der Pause den alten Abstand wieder her (3:1).

Nach dem Pausentee ließen wir nicht locker und wollten von der negativen Tordifferenz Einiges abknabbern und legten dreimal nach zum 6:1. Unsere Abwehr stand sich und so ließen wir kein weiteres Tor der Spremberger zu.

Klasse Jungs, nach den letzten harten Wochen habt ihr euch zurückgemeldet und überzeugt. Macht weiter so!!!

C1 Spremberg 1C1 Spremberg 2C1 Spremberg 3C1 Spremberg 4C1 Spremberg 5C1 Spremberg 6

C1 - Junioren Landesklasse Derby

https://www.facebook.com/FortunaBabelsberg2003er/

18.09.2017 C-Junioren Landesklasse Fortuna Babelsberg I – FSV Babelsberg 74 I 

Am heutigen Sonntag stand endlich das erste Ligaspiel in der Landesklasse an und es sollte gleich ein Derby sein. Wir begrüßten den Ortsnachbar FSV Babelsberg 74 auf dem Sternsportplatz, welcher noch am Freitag den Brandenburgligisten Potsdamer Kickers im Test mit 9:1 vom Platz gefegt hatte. Umso erfreulicher, dass in den ersten 15 Minuten die vorgegebene Marschrichtung befolgt wurde und sich so aussichtsreiche Möglichkeiten ergaben. Leider wurde keine dieser Möglichkeiten genutzt, jedoch ein Konter der 74 mit dem 0:1 bestraft. Unser Gegner kam dann immer mehr ins Spiel und konnte innerhalb von 14 Minuten auf 0:4 erhöhen, da wir schlichtweg die Ordnung verloren. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabine.

Die Pausenansprache wirkte Wunder und die Jungs wirkten wieder aktiver. Der Gegentreffer zum 0:5 in der 52. Minute zündete diesmal richtig. In den folgenden 15 Minuten folgte ein Angriff dem Nächsten und so konnten wir auf 3:5 verkürzen. Als der gut pfeifende Schiedsrichter bereit zum Abpfiff war, konnte der schnell eingeleitete Konter der 74er noch in unserem Tor untergebracht werden. Schade Jungs, dass die Aufholjagd zu spät gestartet wurde. Erste Halbzeit 0:5, zweite Halbzeit 3:2. Darauf lässt sich aufbauen. Vielen Dank für die Unterstützung unserer C2 - Junioren, da uns verletzungsbedingt einige Spieler fehlten.

C1 74 1C1 74 2C1 74 4

C1 Saisonvorbereitung und Pokal

Am Samstag, 27.08.2107 stand ein Blitzturnier mit Team aus der Brandenburgliga Potsdamer Kickers I sowie dem Konkurrenten aus der Landesklasse Babelsberg 03 II an. Gespielt wurde in Hin- und Rückrunde. Die Spiele entwickelten sich recht ausgeglichen und so konnte der Turniersieg mit 6 Punkten eingefahren werden.

C1 Blitzturnier 1C1 Blitzturnier 2C1 Blitzturnier 4C1 Blitzturnier 6

Eine Woche später begrüßten wir das Berliner Landesligateam Spandauer Kickers I auf heimischen Reisen. Der Test ging jedoch deutlich verloren. Die gewonnenen Kenntnisse sollten in der folgenden Woche genutzt werden, um im Training an den Schwachstellen zu arbeiten, da am 09.09.17 die erste Runde im Landespokal anstand.

Ersatzgeschwächt ging es nach Ludwigsfelde zur SpG Ludwigsfelde/Siethen/Trebbin. Nachdem die erste Halbzeit völlig verschlafen wurde (0:5), drehten unsere Jungs in der zweiten Halbzeit richtig auf. In kürzester Zeit konnten wir auf 3:5 verkürzen und ließen weitere gute Möglichkeiten ungenutzt, die uns in die Verlängerung hätte bringen können. Schade Jungs, doch nun heißt es volle Konzentration, um gut in die Landesklasse zu starten.

C1 Spaki 1C1 Spaki 3C1 Spaki 2C1 Spaki 4C1 Spaki 5C1 Spaki 6C1 Spaki 7C1 Spaki 8C1 Spaki 9C1 Spaki 10