Senioren Ü40

Auftaktspiel mit 6:0 gewonnen

Ü-40 Kreisliga: Fortuna Babelsberg - Caputher SV 1881  6:0 (1:0)

Fortunas Ü-40 reihte sich nahtlos in die klaren "zu Null"-Siege des Männerbereichs in dieser Woche ein. Im Auftaktspiel gingen sie als klare 6:0 Sieger gegen die Ü-40 des Caputher SV 1881, die bereits am vergangenen Wochennde ihr Auftaktspiel absolviert und gewonnen hatten, vom Platz.

In der ersten Halbzeit war es ein enges Match und als Schieri Gert Schönfeld zur Pause bat, stand nur ein Törchen auf der Habenseite der Hausherren. Caputh war bis dahin ein ebenbürtiger Gegner. 

In Hälfte zwei kam aber die Truppe von Timo Supper ins Rollen und nutzte die Torchancen konsequent. Fünf weitere Treffer mussten die Gäste hinnehmen und so stand bei Abpfiff ein klares 6:0 für Fortuna zu Buche, ein Auftakt nach Maß. 

Die Torschützen: 1:0, 2:0, 3:0 Rene Wieschendorf, 4:0, 5:0 Mathias Radschuck, 6:0 Andre Krüger