Testspiel: Fortuna Babelsberg - Brandenburger SC Süd 05  0:5 (0:3)

Nach mehr als vier Monaten fand nun endlich wieder ein Fußballspiel Am Stern statt. Zu Gast war der Oberligist Brandenburger SC Süd 05, der bereits zwei Testspiele absolviert hatte und dem unsere Mannschaft im Winter ein torloses Remis abtrotzen konnte.

 

Ein erneutes Spiel ohne Tore gab es dieses Mal nicht, denn nach vier Minuten waren wir schon in der Realität angekommen. Der spielerisch durchaus gute Beginn wurde mit dem ersten schnellen Gegenzug durch Fafez El Hali mit dem 0:1 bestraft. Trotzdem spielte Fortuna weiter mutig nach vorn, aber die guten Ansätze endeten  meist am Gästestrafraum.

Zwei weitere Treffer durch Fafez El Hali, nach schnellen Gegenstößen, sorgten für eine klare 0:3 Gästeführung zur Pause, wobei Fortuna in ein/zwei Situationen auch Abschlusspech hatte.

In Hälfte zwei wurde auf beiden Seiten munter durch gewechselt und erneut hatten die Hausherren kein Abschlussglück. Nach individuellen Fehlern schlugen die Gäste in der Schlussphase noch zweimal zu. Ein verdienter Sieg, aber eben auch um ein, zwei Tore zu hoch.

Der Anfang für unser Team in der neuen Saison ist jedenfalls gemacht.

Am kommenden Mittwoch wird es nicht leichter, geht es doch nach Ludwigsfelde zu dortigen FC, der in der Oberliga Süd angesiedelt ist.

Für Freude sorgte aber bereits vor dem Spiel das am gleichen Tag gezogene AOK Landespokal-Los mit einem Heimspiel in der 1.Runde gegen den Babelsberger Nachbarn aus der Rudolf Breitscheid Straße.