Testspiel: Fortuna Babelsberg III - MSV Zossen 07 II 3:4 (1:2)

Nach dem überraschenden Sieg im Kreispokal gegen Friesack hatte sich Fortunas Dritte einen weiteren höherklassigen Gast eingeladen. Mit der zweiten Mannschaft des MSV Zossen 07 war ein Team der 1.Kreisklasse der Gegner. Erfreulich, auch in diesem Spiel agierte die Mannschaft von Daniel Friedrich und Sören Ripka auf Augenhöhe.

Nach einem 0:2 Rückstand (25. und 36.) durch Sebastian Wilde und Muharren Cacan verkürzte Marcel Klingbeil noch vor der Pause auf 1:2 (38.).

Nach dem Seitenwechsel war es Yassine Mankai, der zum 2:2 (57.) Ausgleich traf, doch Sebastian Wilde erzielte mit seinem Treffer in der 63.Minute die erneute Führung für die Gäste und baute diese mit seinem dritten Tor des Tages in der 78.Minute auf 2:4 aus. Der Anschlusstreffer zum 3:4 (82.) durch Marcel Klingbeil kam etwas zu spät um das Spiel noch drehen zu können.