Im Rahmen von Untersuchungen wurde im Wasser der Duschräume eine erhöhte Anzahl an Legionellen festgestellt.

Um Gesundheitsschäden vorzubeugen sind aus diesem Grund die Duschräume durch die prüfenden Organe sicherheitshalber gesperrt und bereits einige Umbaumaßnahmen in der Wasseraufbereitung beauftragt worden. Nach deren Ausführung eine erneute Prüfung erfolgt.

Der Gesamtzeitraum der Sperre (bis zur Freigabe) wird mit Anfang/Mitte Februar 2018 angegeben.

Wir bitten deshalb alle Teams, sich auf diesen Umstand einzustellen und bei der Planung von Heim-Testspielen (in diesem Zeitraum) den Gegner entsprechend zu informieren.