Durch die Stadt Potsdam wurde uns einer der beiden blauen, schon länger auf dem Gelände stehenden Container zur Nutzung übergeben.

Regale wurden durch den Verein gekauft  und im linken Container durch Alexander Munke und Wolfgang Wißwe in den vergangenen Tagen aufgestellt (vielen Dank dafür). Die Nutzung ist ab sofort möglich, ein Teil des Trainingsmaterials wurde bereits umgeräumt. Der Materialraum im Gebäude wird damit entlastet und übersichtlicher. Eine Beleuchtung des Containers in der dunklen Jahreszeit ist notwendig. Darüber wird bereits nachgedacht um eine zeitnahe Lösung zu finden.