Nach den Herbstferien und einem "schwarzen Sonnabend" (alle Spiele wurden verloren), gab es dann am Sonntag eitel Sonnenschein. Dabei ragte der 1:0 Sieg der A-Junioren gegen den bisher ungeschlagenen Spitzenreiter Brieselang noch besonders heraus.

 Großfeld:

A1-Junioren: Fortuna Babelsberg - Grün-Weiß Brieselang  1:0

B1-Junioren: Fortuna Babelsberg - SV 05 Eiche Weisen  2:3

C1-Junioren: SpG SG RW Neuenh./Klosterd. - Fortuna Babelsberg  2:1

C2-Junioren: RSV Eintracht 1949 IV - Fortuna Babelsberg II  7:3 

 

Kleinfeld:

D1-Junioren: Teltower FV 1913 II - Fortuna Babelsberg  1:10

D2-Junioren: Fortuna Babelsberg II - SV 05 Rehbrücke II  4:0

D3-Junioren: Fortuna Babelsberg III - Eintracht Falkensee III  1:5

E1-Junioren: Fortuna Babelsberg - SV Falkensee/Finkenkrug III  2:7

E2-Junioren: Fortuna Babelsberg II spielfrei

E3-Junioren: Fortuna Babelsberg III spielfrei

F1-Junioren: Fortuna Babelsberg spielfrei 

F2-Junioren: Fortuna Babelsberg II spielfrei

F3-Junioren: Fortuna Babelsberg III - Teltower FV 1913 III  2:5