Wir erhielten die traurige Nachricht, dass mit Hans-Joachim Hall einer unserer langjährigsten und treuesten Fans am 02.01.2021 verstorben ist.

In den 60-er und 70-er Jahren als Spieler in höheren Fußball-Ligen der DDR und später auch als Trainer aktiv, verfolgte er ab den 90-er Jahren als Zuschauer fast jedes Heimspiel von Fortuna Babelsberg und war der Erste Fortuna Dauerkarteninhaber.

Auch als er in den letzten Jahren gesundheitlich stark angeschlagen war, ließ er sich sein Hobby, den Live-Fußball, nicht nehmen und dank der Unterstützung durch seine Tochter Karin Miethe konnte er weiterhin bei den Heimspielen seinen Stammplatz auf der Terrasse einnehmen.

Noch Ende des Jahres hatte er seine jährliche Dauerkarte von seiner Tochter als Geschenk zum Weihnachtsfest erhalten und sich auf den Wiederbeginn der Spiele im Frühjahr gefreut.

Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei seiner Familie, der wir viel Kraft wünschen.

Fortuna Babelsberg verliert mit Hans-Joachim Hall nicht nur einen treuen Fan, sondern auch einen sympathischen und immer freundlichen Menschen, dessen Leben von der Liebe zu seiner Familie und dem Fußball geprägt war.

Die Beisetzung findet am Mittwoch, den 10.02.2021 um 13:30 Uhr auf dem Goethefriedhof in Babelsberg statt.