Landesklasse: FC 98 Hennigsdorf - Fortuna Babelsberg   2 : 5 (0:2)

Der 8.Spieltag (03.11.2019) in der Landesklasse der A1-Junioren brachte für den Großteil des Teams erstmals eine Auswärtsfahrt zum FC 98 Hennigsdorf. Die Gastgeber waren in ihren 3 Heimspunktspielen ungeschlagen, darunter waren die Gegner SV Dallgow 47 und RSV Eintracht 1949 II. Man war also gewarnt, entsprechend konzentriert begann man das Spiel. Nach 5 Minuten konnte man alles zuvor Besprochene „ad acta“ legen, da ein Fortune wegen einer Unsportlichkeit bereits „Rot“ sah. Nun hieß es 85 Minuten mit einem Spieler weniger auszukommen. Wie das die Fortunaspieler bewerkstelligten war eine sehr starke Leistung. Kurz musste man sich in der Defensive neu sortieren, doch dann setzte man mit schnellen gezielten Angriffen immer wieder Nadelstiche in die Gastgeberabwehr. Bereits in Minute 16 und 18 stand Saber zweimal frei vor dem Tor, konnte die Chancen aber nicht nutzen. In der 23.Minurte war es dann Magomed, der nach Vorarbeit von Florian, das 1:0 erzielte. Als Erik im Strafraum gefoult wurde, konnte Kapitän Max per Elfmeter auf 2:0 erhöhen. Auch mit einem Spieler weniger, verstanden es die Fortunen immer wieder den Ball ruhig in den eigenen Reihen zu halten und so den Druck der Gastgeber rauszunehmen. Auch in der 2.Halbzeit war es Fortuna, die die ersten Akzente setzten. Saber köpfte ein Eckball von Magomed zum 3:0 ein. Zwar kamen die Gastgeber zum 1:3-Anschlußtreffer und entwickelten eine Drangphase auf das Fortuna-Tor. Doch auch heute stand die Abwehr „ihren Mann“, wehrte sich vehement gegen einen weiteren Gegentreffer. Nach vorn verstand man es immer wieder den schnellen Magomed geschickt einzusetzen Diese war noch zweimal erfolgreich. In der Schlussminute bekamen die Hennigsdorfer noch einen zweifelhaften Elfmeter zugesprochen. Zweimal konnte Torwart Paul parieren, beim zweiten Nachschuß war er machtlos. Kurz danach beendete der ruhig amtierende Schiedsrichter die Partie und das Fortuna-Team nahm nach 85 Minuten in Unterzahl völlig verdient den Dreier mit nach Hause.

Am kommenden Samstag, den 09.11.2019 steht das Punktspiel bei TSV Chemie Premnitz an. Treff für die Fortunaspieler ist um 08:30 Uhr am Stern-Sportplatz.

a1 2019 11 03 1

a1 2019 11 03 2

a1 2019 11 03 3

a1 2019 11 03 4

a1 2019 11 03 5