Landesliga: SV Blumenthal/Grabow – Fortuna Babelsberg   0 : 2   (0:0)

Sehr früh um 07:15 trafen sich die A1-Junioren am Samstag, den 05.09.2020 zur Abfahrt zum Punktspiel bei der SV Blumenthal/Grabow. Im Spiel selbst zeigten die Fortunaspieler von Beginn an, dass sie dieses Spiel unbedingt gewinnen wollten. Es gab in der 1.Halbzeit eine gewisse Feldüberlegenheit, doch gelungenen Spielzüge und Torchancen gab es nicht viele. Als 3 Minuten nach der Pause Magomed nach Vorarbeit von Florian die 1:0-Führung für Fortuna erzielte, schien das Spiel in Fortunas „Bahnen“ zu laufen. Doch nun kamen die Gastgeber für kurze Zeit in Fahrt. Fortunas Defensive stand aber auch an diesen Tag gut und konnte die Angriffe abwehren. Nach einiger Zeit übernahmen die Fortunen wieder das Spielgeschehen. In der 80.Minute war es Mannschaftskapitän Maximilian vorbehalten, mit einem direkt verwandelten Freistoß den 2:0-Endstand zu erzielen.
Fazit: Verdienter 2:0-Auswärts-„Arbeits“-Erfolg. Diesmal hat man im kämpferischen Bereich überzeugt.
Am kommenden Sonntag, den 13.09.2020 empfangen die A1-Junioren die Mannschaft von der SpG Potsdamer Kickers/SG Bornim. Treff für die Fortunaspieler ist um 09:45 Uhr auf dem Stern-Sportplatz.