Am Sonntag, den 19.01.2014 hat der jüngere Jahrgang der D1-Junioren (inklusive zweier E-Juniorenspieler) an einem Hallenturnier für 2002er des BSC Marzahn teilgenommen. 14 Teams waren am Start, unter anderem Mannschaften aus Angermünde und Bentwisch (bei Rostock) sowie vom BFC Dynamo. Leider sind der VfL Halle und Union Frankfurt/Oder nicht angetreten. In ihrer Vorrundengruppe mussten sich die Fortunen mit der ersten Vertretung des Gastgeber, dem wohl großen Turnierfavoriten 1.FC Union Berlin und der Mannschaft vom Oranienburger FC Eintracht auseinandersetzen. Der Start ist den Fortunaspielern gelungen. 2:0 wurde der BSC Marzahn bezwungen. Eine kleine Überraschung gelang den Fortunen mit einen glücklichen 2:2 in letzter Sekunde gegen den 1.FC Union Berlin. Im abschließenden Spiel der starken Vorrundengruppe musste nun ein Sieg her, um weiter um gute Platzierung spielen zu können. Mit 1:0 gegen den Oranienburger FC Eintracht gelang es schließlich. In der Zwischenrunde hatte man auch einen guten Start. 2:0 konnten die Reinickendorfer Füchse bezwungen werden. Als im nächsten Spiel ein 2:1-Erfolg gegen BSC Marzahn II gelang, war der Weg ins Halbfinale geschafft. Das letzte Vorrundenspiel wurde gegen Tasmania Berlin mit 0:1 verloren, so dass man im Halbfinale abermals gegen den 1.FC Union Berlin antreten musste. Diesmal wurden die Unioner ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen mit 2:0. Leider gelang auch im Spiel um Platz 3 kein Erfolg. Gegen unseren Lokalrivalen FSV Babelsberg 74 wurde nach verschlafenen Start zwar eine tolle Aufholjagd gestartet, doch die 1:2-Niederlage konnte nicht abgewendet werden. Sieger des gut organisierten Turniers (Ein Dank nochmals an die Gastgeber BSC Marzahn) wurde der 1.FC Union Berlin, der das Endspiel klar mit 3:0 gegen Tasmania 73 Berlin gewann.

Für Fortuna waren dabei: Alexander Zeplin – Ben Krone, Maximilian Lehe, Enno Plath (1 Tor), Lukas Knüttel (3 Tore), Sam Kadow (1 Tor), Felix Lehe (1 Tor) und Bobby Okezie-Andicene (4 Tore).

In der kommenden Woche wird wieder Montag, Mittwoch und Donnerstag (Halle) trainiert. Am Samstag, den 25.01.2014 steht das erste Testspiel auf dem Programm. Um 09:00 heißt der Gegner BSC Preußen 07. Treff für die Fortunaspieler ist um 08:00 Uhr auf dem Stern-Sportplatz. Einen Tag später (Sonntag, 26.01.2014) geht es zum Hallenturnier bei Blau-Weiß Beelitz. Treff für die Fortunaspieler ist ebenfalls um 08:00 Uhr auf dem Stern-Sportplatz.