Am Sonntag, den 06.07.2014 hatten die D1-Junioren ihren letzten Saisonauftritt. Zum eigenen 20.Jahrestag hatten die Potsdamer Kickers zu einem Turnier auf dem Rasen des Potsdamer Stadions Luftschiffhafen geladen. Bei heißen Temperaturen konnte im ersten Spiel die erste Vertretung des Gastgebers mit 2:0 geschlagen werden. Im nächsten Spiel unterlag man dem späteren Turniersieger Potsdamer Kickers II mit 1:2. In den beiden restlichen Spielen gegen die SG Geltow und den FV Wannsee trennte man sich jeweils 1:1 und belegte am Ende den 3.Platz. Für Fortuna waren im Einsatz: Alexander Zeplin – Steven Kutz, Hannes Kaschubowski, Lukas Knüttel, Steven Dorn, Erik Klemke (2 Tore), Enno Plath (2 Tore), Pascal Gischke, Luca Cikrit und Christopher Paul (1 Tor).

Für die Fortunen geht es nun in die wohl verdiente Sommerpause. Die zukünftigen C1-Junioren werden über den Beginn der neuen Saison rechtzeitig informiert, die neuen D1-Junioren beginnt am Montag, den 04.08.2014 um 17:30 Uhr mit dem Training die neue Saison