Am Samstag traf unsere D1 auf den FSV Babelsberg '74.

Anfangs agierten die Fortunen sehr verhalten und es wurde abwartend agiert. Ab der 20' wurden sich immer mehr Chancen erarbeitet, die dann endlich auch mal genutzt wurden. Marvelous, William und Vincent stellten das Ergebnis bis zur Halbzeit auf 0:3.

Die 2. Spielhälfte begann etwas unkonzentiert, mit einem langen Ball wurde unsere Abwehr ausgehebelt und es stand 1:3. Dies war allerdings der Startknopf für unsere Jungs, die sich nun immer mehr Chancen erspielten. Die jungen Spieler von '74 mussten nun auch der körperlichen Überlegenheit der Fortunen Tribut zollen und bis zum Schlusspfiff noch 6 weitere Treffer (Jess, Vincent, Aljoscha und 3x Marvelous) hinnehmen.

Einige kleine Korrekturen im Teamgefüge haben sich sehr positiv ausgewirkt und der Sieg geht auch in dieser Höhe völlig in Ordnung.

Micha und Frank