Am Sonntag hatten wir nach langer Pause ( letztes Spiel 15.10. ) mal wieder ein Punktspiel. Nach den letzten internen Spielen wollten wir den Schwung in Golm mitnehmen und den nächsten 3er einfahren.

Zur unchristlichen Zeit von 7.15 Uhr trafen wir uns am Platz. Einigen Kids stand noch der Schlaf im Gesicht, was sich durchaus auch ein wenig bemerkbar machte im Spiel. Trotz der Zeitumstände mit Anpfiff 9.00 Uhr in Golm spielten wir unser Spiel und haben den Gegner laufen lassen. Durch den Doppelschlag von Raphael und Eddy in Minute 6 und 8 beruhigten sich Aufregung und Nervosität im Spiel. Wir erlaubten dem Gegner keine richtige Torchance in der 1.Hälfte und trafen weitere 4x bis zum Pfiff. Kam mal ein wenig Gefahr durch einen Angriff der Golmer, stand Anthony wie eine Wand und räumte alles ab. In den letzten 10 min der 2.Hälfte, auch herbeigeführt durch notwendige Wechsel, kamen die tapfer kämpfenden Gastgeber noch zu 2 Toren. Die sie sich völlig verdient hatten, gaben sie doch nie auf, offensive Versuche zu starten. Aber unsere Tormaschinen in der Offensive ließen keine Zweifel vom Auswärtssieg aufkommen. Zur Freude aller erzielten Eddy und Rayan ihre ersten Saisontore. So stand es am Ende auch in der Höhe verdient 2:11!

Grün-Weiß Golm vs Fortuna Babelsberg 2:11 ( 0:6 ) Tore: Max 5, Raphael 2, Luke 2, Rayan 1, Eddy 1

Am kommenden Samstag 19.11.2022 kommt es jetzt 11 Uhr zu einem echten Knaller. Wir erwarten als Vorspiel der 1.Männer den Werderaner FC Viktoria zum Spitzenspiel auf dem Stern-Sportplatz. Um zahlreiche und lautstarke Unterstützung wird gebeten, damit unsere Serie von jetzt 7 Siegen weiter ausgebaut wird.

Sportliche Grüße, Robert und eure E2