Am 31.01.2015 sind wir der Einladung von der E3 zum Hallenturnier gefolgt. Aufgrund einiger Krankheitsbedingten Ausfällen,mussten wir uns drei Spieler aus der E2 leihen. 

 
Teilnehmende Mannschaften:
 
Fortuna Babelsberg E3
FC Turbine Potsdam 55
SV Grün Weiss Union Bestensee
SV Ruhlsdorf 
FC Deetz
FC Viktoria 1889 Berlin
Fortuna Babelsberg E4
 
Gespielt wurde 1 x 10 Minuten 
 
 
Unser erstes Spiel hatten wir gegen die E3 von Fortuna. Das Spiel lief anders als erwartet, die Jungs dominierten am Anfang und hatten gute Chancen in Führung zu gehen, was uns aber leider verwehrt blieb. Die E3 nutzten ihre zwei Chancen auf unser Tor. Endstand 0:2. Schade da war mehr drin. 
 
Nach einer kurzen Pause folgte, dass nächste Spiel gegen Viktoria.  Die Jungs und Mädels hatten keine Probleme ins Spiel zu finden. Endstand 0:3.
 
Das dritte Spiel gegen SV Ruhlsdorf ging 0:4 verloren.
 
Nun standen noch drei Spiele an, FC Turbine Potsdam 55 war unser nächster Gegner, die Chancen hier was zu holen standen gut, bisher hatten sie nur ein Spiel gewonnen und zwei Verloren. So entstand eine Partie auf Augenhöhe. Sowohl Fortuna als auch Turbine schenkten sich nichts, Tim tat alles dafür die Null zu halten, doch leider gelang dies durch einen Abwehrfehler nicht. Tor für Turbine. Entstand 0:1.
Auch das nächste Spiel gegen Union Bestensee lief ähnlich ab, auch hier war der Endstand 0:1.
 
Unser letzter Gegner war der Turnier Favorit FC Deetz. Es wurde nochmal Umgestellt, Steven wieder ins Tor und Tim nach vorne. Die Jungs wollten unbedingt das gegnerische Tor treffen, dies wusste entweder der Torwart von Deetz oder die Latte zu verhindern. Es war wieder eine Partie, wo beide Seiten Chancen hatten das Spiel für sich zu entscheiden, dass war in diesen Fall der FC Deetz. Die Abwehr stand noch in der gegnerischen Hälfte, Steven versucht zu klären wird dabei aber getunnelt.  Auch hier war der Endstand 0:1.
 
 
Turnier Sieger wurde FC Deetz. Wir beendeten das Turnier zwar mit dem 7. Platz und ohne Sieg.
Aber es war zu spüren, dass ihr in den letzten Wochen einiges aus dem Training mitgenommen habt. Macht weiter so& die Rückrunde wird einige positive Überraschungen für uns bereit halten. 
 
 
Auch hier nochmal ein danke an die E2 Spieler Tim, Daniel& Juliano, obwohl ihr selbst am Vormittag ein Turnier hattet, habt ihr uns ausgeholfen. Macht weiter so Jungs& holt euch mit der E2 am Saison Ende die Meisterschaft!:)
 
Es haben gespielt: Steven, Evan, Milo, Aness, Unaiss, Leon, Tim, Daniel, Juliano und Marlon
 
Euer Trainerteam