Heute fand das Rückspiel gegen Eintracht Glindow II statt. Im Hinspiel hatten wir gegen den aktuellen 4. Platz der Tabelle hoch (10:1) verloren, was sicherlich auch daran lag, dass das gegnerische Team unseren Jungs nicht nur spielerisch sondern auch körperlich (Jahrgang 2007) einiges voraus hatte. Also mussten wir im heutigen Spiel etwas ändern.

Die Partie begann wie erwartet, mit hohem Druck des Gegners auf unser Tor. Bereits nach 4 Minuten erzielte Glindow das 0:1. Doch unsere Jungs ließen sich nicht einschüchtern und durch den tollen Einsatz unserer Abwehrkette und der herausragenden Leistung unseres Torwarts, kam der Gegner nicht weiter durch. Vereinzelt gelang auch uns der Durchbruch in die gegnerische Hälfte, allerdings fehlte dann das Glück für den Abschluss.

Leider fielen dann in der 18' und 30' noch zwei weitere Tore für den Gegner. Allerdings kämpften unsere Jungs wirklich mit viel Kraftaufwand und Einsatzbereitschaft als Team bis zum Schluss.

SUPER LEISTUNG !!!