Bei unserem ersten Freundschaftsspiel, mit der neuen F2-Jugend, haben wir 2 Halbzeiten a 20 Minuten gespielt. Trotz gut erspielter Tormöglichkeiten war die Manschaft noch sehr ungeordnet in der ersten Halbzeit. In der 2 Halbzeit war es dann soweit durch einen schnellen Spielwechsel und einem sehr guten Pass von Pascal (11) konnte Batian (3) das Runde ins Eckige bringen. Auch die 2 weiteren Tore fielen durch Bastian, der sich den Ball erkämpfte.

Der Gegner kam aber auch einige Male unserem Tor gefährlich nahe, aber dank unserer standhaften Abwehr und Torwart, der eine hervoragende Leistung an diesem Tag zeigte, kam der Gegner nicht zum erfolgreichen Abschluss. Somit blieb es beim 1:3 und wir konnten den Platz als Sieger verlassen.

Ein großes Dankeschön gilt den Spielern der F1 und G1 für Ihre Unterstützung.

 

Tore: 3 x Bastian 1:1 (29 min ); 1:2 (30 min); 1:3 (38 min)

 
Romeo